Donnerstag, 12. Februar 2015

Produkttest: Gilette Venus & Olaz

Hallo ihr Lieben :)

Letztes Jahr hatte ich in einer meiner dm Lieblinge Boxen den "Gilette Venus & Olaz" drin. Als ich den Rasierer gesehen habe hab ich mich wirklich gefreut da ich den eh testen wollte. Dies hab ich jetzt gemacht und würde euch gerne meine Erfahrung und Meinung zu dem Rasierer sagen.


In diesem Pack ist der Rasierer und eine Klinge. Sprich das Handteil und eine Klinge. Ich finde es hätte ruhig noch eine ersatz Klinge mit reingekonnt in das Paket.

Meine Meinung:
Der Rasierer ist ganz gut und man kann sich sehr einfach damit rasieren. Allerdings ist der nicht für alle Stellen des Körpers geeignet. Die Beine kann man aber sehr gut damit rasieren. Durch die Creme-Kissen (sind das Creme-Kissen?) gleitet der Rasierer ohne Probleme über die Haut. Bei manch anderen Rasierern hat man eher das Gefühl das die der Haut schaden oder eher gesagt die Haut kaputt machen. Das Gefühl hat man durch die Creme-Kissen nicht. Was allerdings sehr schade ist das sich die Creme-Kissen sehr schnell auflösen. Man muss am besten nach jeder 4 Rasur eine neue Klinge haben weil die Creme-Kissen einfach schon aufgebraucht sind. Alles in allem bin ich aber doch sehr zufrieden mit dem Rasierer. Aber ob ich mich von meinen Männer-Rasierern verabschiede weiß ich so noch nicht. Ich werde mir aber auf jeden Fall Klingen nachkaufen. Durch die Creme-Kissen ist die Haut einfach nur super weich und ich finde die Beine sollten wenn auch richtig schön geflegt sein.


Kommentare:

Ich möchte hiermit darauf hinweisen, dass ich die Kommentare nur unter der Antwortfunktion meines Blogs beantworten werde. Somit solltet ihr, wenn ihr eine Antwort haben möchtet die Benachrichtigungen einschalten. So werdet ihr benachrichtigt, wenn weitere Kommentare geschrieben werden, oder ich auf Dein Kommentar geantwortet habe.

Beleidigungen, werden gar nichts erst veröffentlicht!

Vielen Dank für dein Kommentar ♥