Dienstag, 6. Dezember 2016

Blogparade • Kampf der Buchgenres {Erotikbücher}


Immer am 15. des Monats von Februar bis Dezember stellen Jana und Nicole ein Genre vor, und wir haben dann 4 Wochen Zeit unseren Beitrag zu dem Genre zu schreiben. Im Januar ziehen die beiden dann das große Fazit welches Genre gewonnen hat. Wir können die jeweiligen Genres so interpretieren und beschreiben wie wir gerne möchten.

Diesesmal ist das Genre 'Erotik' dran. Um ehrlich zu sein habe ich immer ein großen Bogen um Erotikbücher gedreht, wollte nie etwas damit zu tun haben. Erotik war nie so meins, aber dann habe ich mich doch an das Genre getraut. Und ja ich muss sagen, ich bin echt überrascht, positiv überrascht. Ich hätte niemals gedacht, dass mir Erotikbücher so gut gefallen.


Angefangen hat es bei mir wie zu erwarten war mit 50 Shades of Grey. Als der Hype um die Bücher angefangen hat dachte ich ja noch das ich sowas niemals lesen werde. Anfang des Jahres dann dachte ich "Probier es doch einfach mal aus" Allerdings waren die Bücher immer ausgeliehen in der Bibliothek, und da hat mir Kurzerhand ein Bekannter alle 3 Bücher gekauft.

Ich habe die Bücher nicht gelesen, ich habe sie verschlugen. Innerhalb von einer Woche hatte ich alle 3 Bücher durch, weil die einfach so gut geschrieben sind. Danach kam dann das Buch aus der Sicht von Christian selber, was mir mein Bekannter auch mal eben schnell dann noch besorgt hat, weil es wie zu erwarten war, immer ausgeliehen war in der Bibliothek.


Was ich allerdings auch sehr schade finde, ist dass in den Medien eigentlich wirklich nur über die SM Story berichtet wurde. Die Geschichte von Ana und Christian ist aber auch sehr schön und fesselnd. Klar hauptsächlich geht es um Sex in den Büchern aber die Liebesgeschichte der beiden ist einfach magisch. EL James ist einfach eine fantastische Schriftstellerin.

Nach '50 Shades of Grey' habe ich dann von Anna Todd die After-Reihe gelesen. Zu dem Zeitpunkt gab es nur die ersten 4 Bücher. Mittlerweile sind noch weitere Teile rausgekommen. Auch die Erotikreihe fand ich eigentlich ganz gut gelungen, aber an Christian und Ana kommen Hardin und Tessa einfach nicht ran.

Momentan lese ich von Diana Gabaldon die Highland-Saga. Auch wenn es eigentlich keine Erotikbücher sind, könnte man auch die Bücher in das Erotik-Genre setzten. Denn man liest doch sehr oft wie Claire und Jamie Sex haben. 
Gerne würde ich auch noch die Calender Girl Bücher lesen, die sollen ja auch echt gut sein.

Im Endeffekt muss ich sagen, dass Erotikbücher mir echt gut gefallen, und ich die echt gerne lese. Was ich ja eigentlich niemals gedacht hätte. Es ist wirklich schade das Erotik so ein Tabu-Thema geworden ist. Dabei ist es doch was ganz normales. Also wenn ihr ein Erotikbuch lesen wollt, dann tut es, und schämt euch nicht dafür, es ist was ganz normales.





Kommentare:

  1. Ich habe damals das erste Buch von Shades of Grey zugelegt und es gelesen, aber dann abgebrochen, weil mir die Grammatik und der Schreibstil der Autorin nicht zusagte. Danach habe ich Calendar Girl Teil 1 gelesen, aber das war rein gar nichts für mich. Mein Genre ist es definitiv nicht, aber Geschmäcker sind ja verschieden :)

    Trotzdem interessant das aus einer anderen Sicht zu lesen. Viel Spaß mit der Highland Saga :)

    Liebe Grüße und einen schönen Nikolaustag ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde den Schreibstil von EL James eigentlich echt gut. Bin gut durch die Bücher gekommen, und hatte echt spaß am lesen :) Ja das stimmt Geschmäcker sind echt verschieden.

      Danke, die Highland Saga ist echt interessant. Hänge zwar jetzt schon ein bisschen länger an Buch 2 fest, weil ich einfach nicht zum lesen komme. Muss das echt wieder ändern, denn beim lesen kann ich einfach immer echt gut abschalten.

      Danke, hoffe du hattest einen schönen Nikolaustag ♥

      Löschen
  2. Freut mich, dass du wieder mit dabei bist und natürlich auch, dass dir das Genre zusagt. Bei mir hat man ja gemerkt, dass es nicht unbedingt Meines ist. In Outlander mag ich es zwar, aber da ist es halt eine Nebenhandlung und nicht die Haupthandlung. Wünsche dir übrigens weiterhin viel Spaß mit dem Buch, ich habe das ja auch regelrecht verschlungen, habe Teil 2 schon im Regal stehen und plane schon den Kauf der nächsten Beiden.

    Aww Dankeschön, das freut mich sehr zu hören. Dann hoffe ich mal, dass sie dir genauso gut schmecken wie mir, bin auf deine Rückmeldung schon sehr gespannt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wollte eigentlich auch gerne bei den Kinderbüchern mitmachen, hab es aber zeitlich nicht geschafft gehabt. Vielleicht macht ihr ja nochmal so eine Aktion :) Geschmäcker sind ja bei jedem anders wegen Büchern. Teil 1 von Outlander hab ich auch schon durch, und hänge gerade an 2 fest. Komm momentan so gar nicht zum lesen. Muss sich aber echt wieder ändern, weil ich mir die Bücher immer aus der Bibliothek ausleihe. Mein Geldbeutel ist halt sehr klein. Aber dafür gibt es ja die Bibliothek wo man sich Bücher ausleihen kann :)

      Denke das ich es erst nächstes Jahr schaffe, dir die Rückmeldung zu geben. Fang erst wieder an zu backen, wenn ich eine Wohnung gefunden habe.

      Löschen
  3. Ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass dieser Wunsch vielleicht doch mal in Erfüllung gehen wird =)

    Ich lese ja echt wenig, aber wenn dann solche Erotikbücher :D Und ich liebe "Fifty Shades" total <3
    Ansonsten wollte ich auch bald mal "Calender Girl" lesen, das soll ja auch echt top sein.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Denke aber echt nicht, dafür ist zu viel kaputt gegangen in der Familie.

      Erotikbücher haben es mir ja echt angetan. Erstrecht nach Fifty Shades of Grey ♥
      Calender Girl möchte ich ja auch noch lesen.

      Grüße ♥

      Löschen
  4. Ich liebe Erotikbücher, die sind einfach so fesselnd geschrieben. Bin ja auch ein absoluter Fan von 50 Shades Of Grey. Die After Reihe mag ich aber auch ganz gerne, wobei Tessa und Hardin haben mich ganz schön in den Wahnsinn getrieben :-D. Calander Girl ist auch richtig toll, habe ich bis jetzt alle 4 Bände fertig :) Das Erotik ein Tabu Thema ist finde ich doof, dass ist doch was natürliches.

    Dankeschön Liebes :*
    Ja ich hatte einen schönen Tag :)
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa find ich auch. An 50 Shades of Grey kommt einfach nichts ran. Tessa und Hardin haben mich manchmal auch echt in den Wahnsinn getrieben, aber die After Reihe ist trotzdem ganz gut. Muss nur nochmal die anderen 3 Nebenbücher der Reihe lesen. Ich werde mir die Calender Girl Bücher wohl mal aus der Bibliothek ausleihen, aber vorher muss ich echt noch meine Leseliste weiter abarbeiten.
      Ja Erotik ist echt was ganz natürliches. Hoffe ja das es irgendwann kein Tabu Thema mehr ist.

      Bitte ♥
      Das freut mich, dass du einen schönen Tag hattest :)

      Grüße ♥

      Löschen
    2. Ich muss noch zwei der Zusatzbücher von After lesen, bin mal gespannt wie die so sein werden. Da geht es ja mal nicht um Tessa und Hardin in zwei Stück :-D Ein Teil ist ja komplett aus Hardins Sicht geschrieben, das ist auch gut.


      Danke, dass ist super lieb von dir :*
      Der hat sich gefreut, und hat sogar schon Babykleider gekauft :-D <3
      Ich übertreibe es nicht, keine Sorge :) Mein Körper sagt mir schon, wann es genug ist.
      Da mein Baby im Sommer zur Welt kommt, kann ich denke ich danach wieder durchstarten :D Ein zwei Monate später, Joggen mag ich leider gar nicht xD
      Alles Liebe Sara <3

      Löschen
    3. Ja das aus Hardin seiner Sicht stelle ich mir auch sehr interessant vor. Lese jetzt aber momentan gerade andere Bücher. Die Zusatzbücher kommen aber auch noch auf jeden Fall dran :)

      Bitte :*
      Och wie süüüß <3
      Das ist gut zu hören :) Denn gerade jetzt wäre es nicht toll wenn du es übertreiben würdest mit dem Sport.
      Denke auch das du nach der Geburt wieder durchstarten wirst mit dem Sport und allem was dazu gehört.
      Alles Liebe ♥

      Löschen
  5. Danke auch für deinen Beitrag :)
    Mit Shades of Grey habe ich sozusagen auch angefangen und kann dir Calendar Girl echt empfehlen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte :)
      50 Shades of Grey ist auch genau das richtige um mit Erotik anzufangen finde ich. Das klingt gut das du mir Calender Girl empfehlen kannst :)

      Grüße ♥

      Löschen

Ich möchte hiermit darauf hinweisen, dass ich die Kommentare nur unter der Antwortfunktion meines Blogs beantworten werde. Somit solltet ihr, wenn ihr eine Antwort haben möchtet die Benachrichtigungen einschalten. So werdet ihr benachrichtigt, wenn weitere Kommentare geschrieben werden, oder ich auf Dein Kommentar geantwortet habe.

Beleidigungen, werden gar nichts erst veröffentlicht!

Vielen Dank für dein Kommentar ♥